by Maximilian Poehlmann

Erfolgreich in den Sommer gestartet

Dietmar Siglbauer flog mit seinem Nyos ein 256,1 Km FAI Dreieck und konnte sich damit nicht nur den Tagessieg sichern, sondern er setzte sich auch an die Spitze der Gleitschirmwertung "over all".

http://www.dhv-xc.de

 

Thorsten Hahne nutzte die Gelegenheit um zu beweisen was mit unserem neuen Mito möglich ist. Dabei flog er mit dem Mito vom Startplatz Matrei Goldried ein 148,5 Km FAI Dreieck.In seinem Kommentar schreibt Torsten: „Mal was anderes mit dem Low A Mito. Genialer Schirm. Von der Schulung bis zum XC ein sicherer Begleiter :-) Das RAST System funktioniert einwandfrei. Das Dreieck ist variierbar und ausbaufähig. Landschaftlich ein Traum. Etwas knifflig im hinteren Villgraten bei doch recht kräftigem Nordwind.“

http://www.dhv-xc.de/xc/modules/leonardo/index.php?name=leonardo&op=show_flight&flightID=751157

Go back